Jobportal

Bahlsen ist eines der bekanntesten deutschen Familienunternehmen. Seit der Gründung 1889 steht der Name für verlässliches, konsequentes und zukunftsorientiertes Handeln, bekannte Marken wie z.B. BAHLSEN, LEIBNIZ, PiCK UP! und RAWBITE, innovative Produkte und profitables Wachstum - national sowie international. Den anhaltenden Erfolg verdankt Bahlsen der Leidenschaft seiner rund 2.700 Mitarbeiter. Sie sind das Herz von Bahlsen und gemeinsam stellen sie sich den Herausforderungen der Zukunft: mit Neugier, Mut und Rückhalt.  
 
Wir suchen Dich für unser HR-Team in Hannover als

Compensation & Benefits Specialist (m/w/d)

Deine neuen Aufgaben

  • Gesamtverantwortung und Koordination von Schlüsselprozessen zum Gehalts-, Bonus- sowie Performance Management Prozess.
  • Operative Bearbeitung und Sicherstellung der korrekten Umsetzung von Gehaltsanpassungen und Bonuszahlungen mittels der vorgegebenen Tools unterstützt durch den Payroll Bereich.
  • Reporting, Kalkulation und Datenlieferung für Bonus FC  und das Bonus Budget sowie Meldung der Jahresrückstellungen ans Rechnungswesen und Ansprechpartner im Rahmen des Jahresabschlusses für den Wirtschaftsprüfer.
  • Kooperative und enge Zusammenarbeit sowie Abstimmung mit den Schnittstellen im Unternehmen, insbesondere mit dem Controlling und die Beratung der Führungskräfte im Prozess.
  • Verantwortung für die Kommunikation der Prozesse im Unternehmen sowie der Dokumentation der Abläufe im eigenen Verantwortungsbereich.
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Definition der übergreifenden Compensation & Benefits Unternehmensstrategie.
  • Unterstützung bei der Konzeption von Standards in den Themen Gehalts-, Bonus- und Performance Management Prozess.
  • Trend Scouting von Compensation & Benefit Themen mit Relevanzprüfung für Bahlsen (Gehaltsbenchmarks).
    Verantwortung für operational Excellence im eigenen Verantwortungsbereich.
  • Mitarbeit in Projekten zur Digitalisierung, Automatisierung und Prozessoptimierung sowie Systemimplementierung

Dein Profil

  • Einen abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise in den Bereichen Betriebs-/ Wirtschaftswissenschaften.
  • 1-3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Compensation & Benefit oder auch im Vergütungsumfeld. 
  • Strategische und konzeptionelle Fähigkeiten zur Unterstützung bei der Entwicklung von HR-Strategien mit konzernweiter Relevanz und deren Umsetzung in praktische Lösungen. Die Fähigkeit, das "große Ganze" zu sehen.
  • Fundiertes Fachwissen über Personal- und Vergütungsthemen sowie solide Kenntnisse im Arbeitsrecht.
  • Ausgeprägte Kommunikations-fähigkeiten, starke analytische Fähigkeiten, sehr strukturierte Arbeitsweise und Umsetzungsstärke.
  • Eine offene, sympathische und motivierende Persönlichkeit mit Problemlösungskompetenz und hoher Eigeninitiative.
  • Projektmanagement-Fähigkeiten
    Sehr gute Präsentationsfähigkeiten, um andere für Ideen und Themen zu gewinnen.
  • Digitale Affinität und professioneller Umgang mit virtuellen Tools
    Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse.
Bist Du auf den Geschmack gekommen? Dann bewirb Dich bitte unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung auf unserer Karriereseite: www.bahlsen.jobs