Jobportal

Bahlsen ist eines der bekanntesten deutschen Familienunternehmen. Seit der Gründung 1889 steht der Name für verlässliches, konsequentes und zukunftsorientiertes Handeln, bekannte Marken wie z.B. BAHLSEN, LEIBNIZ, PiCK UP! und RAWBITE, innovative Produkte und profitables Wachstum - national sowie international. Den anhaltenden Erfolg verdankt Bahlsen der Leidenschaft seiner rund 2.700 Mitarbeiter. Sie sind das Herz von Bahlsen und gemeinsam stellen sie sich den Herausforderungen der Zukunft: mit Neugier, Mut und Rückhalt.  
 
Wir suchen Dich als

Senior Specialist of Quality and Food Safety Management (m/w/d)

für die Koordination des Qualitätsmanagements zur Sicherstellung des entsprechenden Qualitäts- und Sicherheitsstandards des Endproduktes sowie Sicherstellung des Qualitätsbewusstseins im Bahlsen Werk Varel.

Deine Aufgaben

  • Du leitest das Reklamationsteam, bist dabei verantwortlich für das Management von internen und externen Reklamationen (inkl. Fremdkörperproblematik) und unterstützt bei Ursachenanalysen.
  • Du betreust das Schädlings-bekämpfungsmanagement in unserem Werk Varel. Inkl. Zusammenarbeit mit externen Partnern und Überwachung der Dokumentationen.
  • Du entwickelst und unterstützt Aktivitäten zur Sicherstellung der Qualität und Lebensmittelsicherheit von Produkten (z.B. HACCP, Food Defense).
  • Du erarbeitest Standards und Spezifikationen für Kalibriergeräte-Systeme.
  • Du unterstützt bei Zertifizierungsaudits, sowie bei der Vorbereitung und Durchführung von relevanten Korrekturmaßnahmen aus externen und internen Audits. 
  • Du führst interne Audits durch und definierst dabei  Korrekturen und Abhilfemaßnahmen (CAPA) und verfolgst diese Aktivitäten. 
  • Du erstellst und überarbeitest Spezifikationen von Fertigerzeugnissen.
  • Bei der Einführung und Genehmi-gung neuer Verpackungen und Fertigprodukten wirkst du aktiv mit.
  • Du führst ein Bewertungssystem für Fertigprodukte durch.
  • Du unterstützt bei der Qualitätskontrolle von Rohstoffen und Verpackungsmaterialien, inkl. Zusammenarbeit mit Lieferanten.
  • Du hast ein Auge für Verbesserungs-potentiale und stellst proaktiv Verbesserungsmaßnahmen bereit. 
  • Du coachst, schulst und bietest Mentoring  für das Personal der Lieferkette in Bezug auf Qualitäts- und Sicherheitsaspekte

Das bringst Du mit

  • Einen Hochschulabschluss in Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie oder einem vergleichbaren natur-wissenschaftlichen Studium.
  • Du konntest bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position sammeln.
  • Du hast bereits einschlägige Kenntnisse der gängigen Normen und Standards in der Lebensmittelindustrie, sowie im Bereich QM-Systeme und Prozesse.
  • Ebenso verfügst Du über einschlägige Kenntnisse im Bereich von GFSI-Standards, Kundenanforderungen, HACCP und zur Risikobewertung der Lebensmittelsicherheit.
  • Du hast ein sicheres Auftreten in der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und der Produktion.
  • Du überzeugst durch Dein analytisches Denkvermögen, Deine Sorgfalt und Deine methodische und strukturierte Arbeitsweise.
  • Du bringst sehr gute Kommunikations- und Formulierungsfähigkeiten in Wort und Schrift mit.
  • Deinen Arbeitsalltag meisterst Du problemlos mit Deinen sehr guten Deutsch und guten Englischkenntnissen.
  • Der sichere Umgang mit relevanten Computersystemen und Software (Microsoft Office, Google, etc.) und in der Auswertung von Testberichten und Analysen ist für Dich selbstverständlich.
  • Du überzeugst zudem als proaktiver Teamplayer, welcher Begeisterungsfähigkeit, Lösungsorientierung und Belastbarkeit mit ins Team bringt.
Bist Du auf den Geschmack gekommen? Dann bewirb Dich bitte unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung auf unserer Karriereseite: www.bahlsen.jobs