Wir als Geschäftspartner

So war es schon immer, und so wird es immer sein: Beständiger Erfolg steht bei uns vor kurzfristigem Gewinnstreben. Dies zeigt sich auch im Umgang mit unseren Geschäftspartnern. Mit anderen Worten: Uns werden Sie so schnell nicht wieder los! Denn wir legen großen Wert auf langfristige Verbindungen und Geschäftsbeziehungen, die sich durch Partnerschaftlichkeit und hohes Vertrauen auszeichnen.

Qualität verbindet

Dass wir die hohen Qualitätsanforderungen, die wir an uns selbst stellen, auch von unseren  Geschäftspartnern erwarten, versteht sich von selbst. Denn nur so können wir unseren Konsumenten die höchstmögliche Produktqualität gewährleisten.

Die Ansprüche an unsere Produktqualität dokumentieren wir beispielsweise durch den Bezug und die Verwendung ausgewählter Rohstoffe und strenge Kontrollen unserer qualifizierten Lieferanten. Wir achten in der Beschaffung streng auf die Einhaltung der Leitlinien unserer Qualitätspolitik, übernehmen Verantwortung für die kritischen Themen in unserer Wertschöpfungskette und setzen uns gezielt für bessere soziale Bedingungen ein.

Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Vor allem der wissenschaftlichen Forschung rund um unsere Rohstoffe und Backprozesse kommt eine zentrale Rolle innerhalb unserer Qualitätspolitik zu. Dabei stehen wir mit unseren Lieferanten in einem sehr engen Austausch und entwickeln mit ihnen gemeinsam Lösungen, um unsere Rezepturen und Backverfahren weiter zu verbessern. So etwas geht nur über offene, faire und dementsprechend nachhaltige Lieferantenbeziehungen.

Unsere Corporate Compliance

Die grundlegenden Geschäftsprinzipien und Verhaltensgrundsätze, nach denen wir handeln, sind in der Bahlsen Corporate Compliance zusammengefasst. Diese ist nicht nur Verpflichtung für die Geschäftsführung und alle unsere Mitarbeiter, sondern auch Basis unserer Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten und anderen Geschäftspartnern.